SCHUTZ­HUNDE FÜR DIE FAMILIE

Es gibt viele Gründe, wieso unsere Schutzhunde für die Familie optimal geeignet sind. Der Hund gilt nicht nur als bester Freund des Menschen, sondern kann mit der richtigen Ausbildung und dem entsprechenden Training außerdem ein sicheres Umfeld sowie eine harmonische Atmosphäre schaffen. Ein Familienschutzhund vermittelt in Ihrem Zuhause ein Gefühl der Sicherheit, das herkömmliche mechanische oder elektronische Sicherungsmaßnahmen nicht bieten können. Unsere hervorragend ausgebildeten Schutzhunde kümmern sich um Ihre Familie, Haus und Grundstück. Ihr vierbeiniger Begleiter beschützt Sie in allen Lebenslagen, und in kritischen Situationen, in den eigenen vier Wänden und außerhalb. Ein Schutzhund ist kein Luxus, sondern eine Investition in die Sicherheit Ihrer Familie und Ihres Eigentums.

Mit Schutzhund zum sicheren Zuhause
Treue Beschützer für die ganze Familie
Abschreckung von Einbrechern und Angreifern
Selbstsicheres Auftreten mit Familien­schutz­hund
Optimale Ergänzung zur Alarmanlage
Stellen und Verbellen von Eindringlingen
Angriff in Notwehr­situationen
100 % Gehorsam auf Kommandos
Auf Alltags­situationen und Familienleben geschult
Keine Futteraufnahme von Fremden
Ein langhaariger Schäferhund liegt entspannt hechelnd auf dem Boden.

DER SCHUTZHUND 
ALS FREUND
UND BODYGUARD

Der Schutzhund fungiert als Beschützer Ihrer Familienmitglieder, jedoch auch als Kamerad. Denn ein von uns ausgebildeter Schutzhund verfügt neben seinen Beschützer­qualitäten ebenso über ein freundliches, ausgeglichenes Wesen – perfekt für ein Leben in der Familie. Wir haben uns für den Deutschen Schäferhund als Schutzhund entschieden, da seine Rasse Charakterzüge und Eigenschaften mitbringt, die sich besonders für die Ausbildung zum Familienschutzhund eignen. Das bedeutet, dass Ihr Hund zweifelsfrei in der Lage ist, Sie zu beschützen, wenn die Situation danach verlangt und doch ein treuer Begleiter für seine Besitzer ist. Im Alltag und im Zusammen­leben mit Kindern sind Schutzhunde Teil der Familie, enorm sozial veranlagt und selbstverständlich 100 % gehorsam. Ihr Bodyguard auf vier Beinen kann bedenkenlos gemeinsam mit Kindern oder Erwachsenen draußen spielen und herumtollen – ein Schutzhund für die ganze Familie.

Ein Familienschutzhund ist Ihr steter Begleiter, dem Sie vertrauen können, wenn es um die Sicherheit Ihrer Lieben geht. Sowohl zu Hause als auch draußen im Grünen können Sie sich auf Ihren Schutzhund verlassen – unabhängig davon, ob Sie eine Wanderung machen oder durch die Innenstadt spazieren. Wir trainieren jeden sorgfältig ausgewählten Hund für sämtliche Situationen, die Ihnen im Alltag begegnen und bereiten jeden Schutzhund gründlich auf das Leben in der Familie vor. Das Resultat dieser tiefgreifenden Ausbildung ist, dass der Hund allen Alltagssituationen selbstbewusst und ausgeglichen entgegentritt. So wird der Schutzhund von klein auf mit Autofahren, Fahrstuhl und Kinderwagen vertraut gemacht und auch an zahlreiche Dinge gewöhnt mit denen er später in Kontakt kommt. Selbstverständlich gehört dazu auch das Kennen­lernen von Tieren, damit ein neutrales Verhalten gegenüber anderen Hunden, Katzen oder Pferden etabliert wird und kein Konfliktpotential besteht.

Eine Familie, bestehend aus den Eltern und vier Kindern, sitzen mit zwei ausgebildeten Schutzhunden auf einer Wiese.

ÜBER UNS

DIANA UND KLAUS STICHNOTH

Unser Beruf ist unsere Leidenschaft.
Seit 30 Jahren beschäftigen wir uns intensiv mit der Ausbildung von Hunden. Dank unserer langjährigen Erfahrung wissen wir genau, worauf es bei der Schutzhund-Ausbildung ankommt. Wir überzeugen mit unserer selbstent­wickelten Trainings­philosophie Kunden auf der ganzen Welt.

SCHUTZHUND KAUFEN